Treffpunkt Schulbibliothek

Unsere Gesellschaft ist ständigen Veränderungen ausgesetzt. Kultur und Bildung sind davon besonders betroffen. Die Schulbibliothek als eine zukunftsorientierte Einrichtung ist die Antwort auf diese Herausforderung.
LehrerInnen und SchülerInnen  auf dem Weg zur Informationsgesellschaft finden hier freien Zugang zu allen Wissensbereichen, zu aktueller Information, zu kulturellen Angeboten und zu sinnvoller Freizeitgestaltung.
So kann die zentrale Schulbibliothek der BAfEP Oberwart aufgrund ihrer räumlichen Gegebenheiten und funktionalen Ausstattung folgendermaßen genutzt werden:

- die Bibliothek als Informationszentrum

- die Bibliothek als Lesezentrum

- die Bibliothek als Kommunikationszentrum

- die Bibliothek als kulturelles Zentrum

- die Bibliothek als Medienzentrum

- die Bibliothek als Arbeits- bzw. Unterrichtszentrum.

Da die Bibliothek als Lern- und Informationszentrum (LIZ-Schulbibliothek) in Form einer „Freihandbibliothek“ konzipiert ist, kann  der Benutzer auf einer Fläche von ca. 150 m2  in Ruhe das Medienangebot studieren.  
Eine derartige Bibliothek bietet SchülerInnen und LehrerInnen gleichermaßen Möglichkeiten zum globalen Lernen, fächerübergreifenden Arbeiten und selbsttätigen Erarbeiten von Wissen.             Die LIZ-Schulbibliothek ist ein Ort, an dem alle Medien zur Verfügung stehen.
Die Schulbibliothekarin, Frau Mag. Anita Thaler, ist bei der Auswahl des passenden Buches gerne behilflich.

mehr...