Tag der offenen Tür (3.2.2017)"

Am 3. Februar öffnete das neue Schulgebäude der BAfEP Oberwart seine Pforten und lud zum Tag der offenen Tür. Viele Interessierte nutzten dies, um Einblicke in das breite Ausbildungsspektrum zu gewinnen. Die Palette des umfassenden Rahmenprogramms, das die Präsentation der Fächer und Ausbildungsschwerpunkte ergänzte, reichte von musisch-kreativen bis hin zu naturwissenschaftlichen Beiträgen. Um dabei nicht den Überblick zu verlieren, gestalteten die Schüler/innen der höheren Klassen individuelle Führungen durch das Haus. Mit schwungvollen Tanz- und Akrobatikeinlagen brachten die Schüler/innen der ersten Klassen ordentlich Leben in den Turnsaal. Den Hexenmeister/innen der 2.a Klasse gelang es, ihr Publikum mit einer magischen Show zu bezaubern. Anhand spannender Experimente für Kinder wurde gezeigt, dass praxisnahes Lernen ebenso in Chemie und Physik auf der Tagesordnung steht. Weiters brachten Schüler/innen der 4. Klasse gemeinsam mit den Kindern des Praxishortes ein selbst verfasstes Bilderbuch auf die Bühne. Vorhang auf hieß es auch im Figurentheater der 3.c, bei dem sich originelle Handpuppen auf heitere Art und Weise der turbulenten Zeit des Umbaus widmeten. Die hausgemachten regionalen Köstlichkeiten sorgten zudem für das leibliche Wohl der Besucher/innen. Auch LR Helmut Bieler, LSI Mag. Jürgen Neuwirth und Bgm. Georg Rosner fanden sich ein, um diesen gelungenen Tag der offenen Tür zu besuchen.


Fotogalerie